Stammtisch am 06.06.2014

19:00 Uhr bei Peter Pohl war angesagt und sie kamen alle von Nah und Fern.
Man war das ein Anblick mit 7 MGF’s, einem Triumph Spitfire und dem Morgen von Peter. So wünscht man sich den Stammtisch immer. In großer Runde (Rosi, Dani, Irmtraut, Jana, Uli, Franz, Cadde, Jan, Sebastian, Gerd, Peter, Volker und die Besatzung des Spitfire Franco und Frau) wurde über Autos, Stammtische und die Welt geplauscht. Peter hat dann noch Jana mit auf eine kleine Spritztour genommen, nachdem wir unsere Bäuche mit Köstlichkeiten von Peter voll geschlagen hatten. Beide kamen mit einem breiten Grinsen zurück. Wie sollte es auch anders sein. Auf dem Rückweg wurde trotz der späten Zeit die Landschaft genossen. ;)

Wir danken allen die den weiten Weg auf sich genommen haben und versprechen uns zu revanchieren.

1. Workshop – Mai 2014

Heute haben wir uns bei Jon’s T4-Bude in Bad Doberan eingenistet um unseren Diven die nötige Aufmerksamkeit für diese Saison zukommen zu lassen. Als Gast war Cadde aus Hamburg da, der alles was es an Wissen gab in sich aufsaugte.
Was wir nicht alles angestellt haben:

  • Ölwechsel
  • Keilriemen gespannt
  • Hydragas neu befüllt
  • Heckscheibe getauscht zur Glasversion
  • Kupplung entlüftet
  • Unterboden nach den Einwirkungen des Winters verarztet
  • Der 75’er hat auch einiges an Zeit gekostet aber jetzt kann er diese Jahr zum TÜV.

Bei herrlichem Sonnenschein gab es Mittag in Brotform und kühles Wasser. Nach 6 Stunden hatten wir dann die Nase voll und brachen alle nach Hause auf. Nächstes Jahr machen wir das wieder oder falls nötig auch früher.

  • Uli, Gerd und der Cadde

Der Winter ist vorbei!! – März 2014

Der Winter ist bald vorbei. Langsam kribbelts in den Fingern und unsere Maggie wird aus dem Winterschlaf geholt. Auch Ulli (Jana´s Paps) ist schon fleißig am werkeln und freut sich auf die kommende Saison. Die dritte im Bunde durfte den ganzen Winter fahren.

Die ersten Tourenpläne sind schon verschickt und es gibt auch schon die ersten Rückmeldungen, dass geplante Touren komplett ausgebucht sind. Es geht also nicht nur uns Dreien so, endlich die Süßen aus den Garagen holen und Fahren, Fahren, Fahren!!

Es wird also ein spannendes Jahr 2014 für uns und unsere Engländer.

Der erste Stammtisch wurde am 7.3. in Kühlungsborn ‘Zum Harten Törn’ abgehalten. Rosi und Ulli, Gerd sowie Jana und Sebastian waren dabei und es wurden erste Events besprochen, z.B. wollen wir an einem Tag alle MG’s auf eine Bühne heben und die notwendigen Arbeiten für die Saison erledigen. Die Liste wurde schnell lang als Einigen bewusst wurde, welche Schätze bei Ihnen noch auf den Einbau warten. Auf jeden Fall werden wir uns mit Stoßdämpfern, ShortKnuckles, Ölfiltern und vieles mehr Beschäftigten können.
Am 09.03. durfte Jana’s Rosalie ohne Hardtop nach Rostock düsen zum Brunch im Carlo’s615. Auf dem Rückweg gab es dann auch gleich ein Treffen mit der Rennleitung. Der Polizist hatte bestimmt noch keine Leute, die mit so einem breiten Lächeln die Verwarnung bezahlt haben. ;)

  • Hoffentlich der einzige dieses Jahr