1. Workshop – Mai 2014

Heute haben wir uns bei Jon’s T4-Bude in Bad Doberan eingenistet um unseren Diven die nötige Aufmerksamkeit für diese Saison zukommen zu lassen. Als Gast war Cadde aus Hamburg da, der alles was es an Wissen gab in sich aufsaugte.
Was wir nicht alles angestellt haben:

  • Ölwechsel
  • Keilriemen gespannt
  • Hydragas neu befüllt
  • Heckscheibe getauscht zur Glasversion
  • Kupplung entlüftet
  • Unterboden nach den Einwirkungen des Winters verarztet
  • Der 75’er hat auch einiges an Zeit gekostet aber jetzt kann er diese Jahr zum TÜV.

Bei herrlichem Sonnenschein gab es Mittag in Brotform und kühles Wasser. Nach 6 Stunden hatten wir dann die Nase voll und brachen alle nach Hause auf. Nächstes Jahr machen wir das wieder oder falls nötig auch früher.

  • Uli, Gerd und der Cadde